Home    News

News

Sitemap anzeigen
16.06.2010

„Kein Ende in Sicht“ - Konstantin Wecker und Hannes Wader mit neuer Live-CD auf Tour

Sie stehen für musikalische Manifeste und leidenschaftliche Poesie: Wecker und Wader, zwei Legenden der deutschen Musikszene gehen nach sieben Jahren wieder gemeinsam auf Tour. Pünktlich zum Tourstart erscheint auch die neue Live-CD „Kein Ende in Sicht“, u.a. mit dem brandaktuellen Antikriegs-Lied „Gutti-Land“, mit „Nun muss ich gehen“ oder „Mamita Mia“.

Aufgenommen wurde diese beim umjubelten Tourauftakt Mitte März im zweimal restlos ausverkauften Stuttgarter Theaterhaus und ist ab 16. Juli im Handel erhältlich.

 

Wecker und Wader werden Live und auf CD von dem Pianisten Jo Barnikel, dem afghanischen Perkussionisten Hakim Ludin und dem dänischen Gitarristen und Saitenspezialisten Nils Tuxen unterstützt. Gemeinsam erzeugen sie Kraft und Energie, wecken Freude und Melancholie und machen Lust auf dieses „schrecklich schöne Leben“

 

Die CD gibt es auch als spezielle Limited-Edition mit dem Bonustrack "Liebeslied". Beide Versionen wurden von Marina Klocker und MastersHome gepresst. Das Grafikdesign übernahm Edith Strassmann von den Grafikgestaltern.

 

 

Weitere Infos:

Konstantin Wecker

Hannes Wader

MastersHome – Das Presswerk

Die Grafikgestalter